Sie sind hier: Unsere Schule > Mitwirkung > SV

SV

Nachdem wir als SV auf der Schulkonferenz am 11. Juni 2015 erfahren haben, dass die Stadt Bornheim anstehende Bauprojekte in einer Reihenfolge nach „Wichtigkeit“ abarbeiten will, wurde  uns klar, wir müssen etwas tun!

BildEs stehen um die 90 Bauprojekte in Bornheim aus, darunter fallen mehrere Projekte auch an unserer Schule an. Konkret sind das zum Beispiel die Renovierungen der Toiletten, der Auladecke oder des Sporthallenbodens. Außerdem sind uns Trinkbrunnen versprochen worden, auf die wir immer noch warten. Nächstes Jahr, 2016, ist ein neuer Anbau unserer Schule geplant, der unter diesen Umständen eventuell nicht zur geplanten Zeit gebaut werden kann.

ProtestGestern haben sich in der Aula (ohne Decke) Vertreter der Stadt Bornheim getroffen, um über die oben genannten Bauarbeiten an unserer Schule zu sprechen. Um ihnen zu zeigen, dass auch wir wichtig sind und nicht vertröstet werden möchten, haben wir unsere Stimme erhoben. Um 17:30 Uhr haben wir uns mit Eltern und Lehrerinnen und Lehrern auf dem Schulhof getroffen. Mit Pauken, Trompeten und von den Schülerinnen und Schülern selbst gestalteten, kreativen Plakaten wollten wir vor der Stadt auf uns aufmerksam machen. Gegen 18 Uhr sind wir zu circa 100 Leuten in die Schulausschusssitzung marschiert. Ungefähr fünf Minuten haben wir die Sitzung unterbrochen und ordentlich Krach gemacht! Die Vertreter der Stadt und sonstige Teilnehmer haben ganz schön geguckt…

Hiermit haben wir gezeigt, dass wir als Schule und SV diese Politik nicht akzeptieren können. Der starke Wille, der hinter dieser Aktion steckt, ist deutlich geworden. Und das war nur der Anfang!
Protest
Ganz besonders möchten wir uns bei der Elternpfleg-schaftsvorsitzenden Frau Winterscheid und allen fleißigen Helfern bedanken, die zu dieser gelungenen Aktion beigetragen haben.

¡Viva la Europaschule!

 

 

 

Die Struktur der SV

 

Die SV - was tut die eigentlich?

 SV-Team 16/17 (zum Vergrößern anklicken)

Als Schülervertretung stehen wir dafür, Eure Interessen zu vertreten! Oft – das war in der Vergangenheit eine häufige Rückmeldung - wisst Ihr jedoch nicht genau, was wir eigentlich machen. Uns persönlich ist es wichtig, Eure Meinungen und Ideen kennen zu lernen, um diese  verwirklichen zu können.  Damit ihr zunächst einen Überblick über unsere Aufgaben und Projekte bekommt, möchten wir euch hier eine Übersicht geben.

 

Die Arbeit in den Arbeitskreisen

Die SV hat sich in verschiedene Arbeitskreise aufgeteilt, um an einzelnen Themen gezielt arbeiten zu können. Dazu gibt es verschiedene Möglichkeiten. Wir können etwa Ideen aufgreifen,  einen Antrag verfassen und über diesen in der Schulkonferenz abstimmen lassen. Die Vorarbeit dazu geschieht in folgenden Arbeitskreisen.

Umwelt

Der AK Umwelt legt derzeit sein Hauptaugenmerk auf die Vermeidung von Verpackungsmüll. Um dieses Ziel zu erreichen haben wir bereits eigene Thermobecher angeboten und versuchen durch gemeinsame Maßnahmen mit der Mensa unnötige Verpackung abzuschaffen. Außerdem läuft die Bewerbung um einen Umweltpreis für Schulen.

Bibliothek

Der AK Bibliothek setzt sich dafür ein, dass die Schüler durchgängig Zugriff auf die Bibliothek haben können. Um dies durchzusetzen versucht der Arbeitskreis in Zusammenarbeit mit der Lehrerschaft Bibliotheksaufsichten für alle Pausen zu organisieren.

Toiletten

Der AK Toiletten beschäftigt sich zurzeit mit den Toiletten    in den Sporthallen und versucht dort, Sachen zu verbessern (z.B. Mülleimer u.s.w.). Der AK hat aber auch kleine (Regel-)Schilder auf den Toiletten angebracht, die die SchülerInnen anregen, die Sanitäranlagen so sauber zu hinterlassen, wie man selbst es gerne hätte.

Flüchtlinge

In dem AK Flüchtlinge wird besprochen, was die Flüchtlinge noch benötigen und wie man ihnen diese Sachen besorgen kann. Außerdem, was für gemeinsame Freizeitangebote man anbieten kann, z.B. Kochen für Flüchtlinge (mit Flüchtlingen).

Neubau

Hier werden Verbesserungsvorschläge, die im neuem Gebäude umgesetzt werden/sollen, gesammelt und der Schulleitung vorgelegt. Der AK bemüht sich, die Stimme der SchülerInnen bei der Planung des Neubaus mit einzubringen.

Schule ohne Rassismus

In diesem AK wird die Verleihung und Auszeichnung der "Schule ohne Rassismus/Schule mit Courage" organisiert. Im Moment wird in diesem AK geplant, eine zusätzliche Doppelstunde in der Projektwoche zu organisieren, wo sich die Schüler und Schülerinnen der Jahrgangsstufe 8 mit dem Thema Rassismus befassen.

VdSg

Dieser Arbeitskreis hat die Aufgabe, den benötigten Ausweis, der zum Verlassen des Schulgeländes für Zehntklässler ausgestellt wird, jedes Jahr zu aktualisieren und die gesamte Organisation bis hin zum Verteilen der Ausweise so früh wie möglich zum Beginn eines jeden Schuljahres durchzuführen.

Die Arbeit macht Spaß, denn: Wir können gestalten und verändern!

 

Und noch mehr....

Die SV trifft sich regelmäßig in den Arbeitskreisen und mit dem gesamten SV-Team, um neue Aktionen zu planen oder aktuelle Themen zu besprechen. Wann wir das tun erfahrt ihr an dieser Stelle, sowie an unserem SV-Board neben der Mädchentoilette.

 

Die Arbeit in den Arbeitskreisen betrifft jedoch nur einen Teil unserer Aufgaben. Die alljährlichen Nikolaus- und Valentinsaktionen sind an unserer Schule bereits zu einer schönen Tradition geworden.

Teile der  Karnevalssitzungen und Unterstufenpartys werden ebenfalls von uns organisiert.

Bei alldem könnt ihr uns gerne unterstützen – schaut doch mal vorbei!

Die SV trifft sich....

.... alle zwei Monate zum sogenannten "Kernteam-Treffen".

Alle Schülerinnen und Schüler, die an einer längerfristigen Mitarbeit im SV-Team interessiert sind, sind herzlich eingeladen.Themen sind stets die Berichte aus den einzelnen Arbeitskreisen wie auch anstehende Aktionen, die organisiert werden müssen. Es werden Absprachen getroffen und sich auch allgemein ausgetauscht.

Die Termine der jeweiligen Kernteam-Treffen werden im SV-Kasten ausgehängt und auch per WhatsApp und Facebook bekanntgegeben. 

Wir freuen uns auf Euer kommen!

SV und Umwelt



Hier entsteht die Webpräsenz der SV!

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, liebe Lehrerinnen und Lehrer!

An dieser Stelle arbeitet die Schülervertretung in der nächsten Zeit an ihrer eigenen Webpräsenz.
Transparenz - das haben wir uns vorgenommen - ist uns besonders wichtig. In der Vergangenheit haben wir oft von Euch gehört, dass ihr manchmal gar nicht genau wisst, was wir so wirklich tun. Das möchten wir in diesem Jahr ändern und laden herzlich dazu ein, sich hier in regelmäßigen Abständen über unsere Arbeit zu informieren.

Um einen Einblick in unsere Projekte zu bekommen, planen wir, in Zukunft Protokolle und Anträge online zur Verfügung zu stellen.

Auch möchten wir zeigen, wie das SV-Team arbeitet, wer dahinter steckt und was wir bewegen.

Natürlich ist uns der persönliche Dialog mindestens genauso wichtig, wie der Schriftliche. Dazu werden wir in diesem Jahr Sprechstunden einrichten, an denen jeweils ein Vertreter des SV-Teams in der Kuppel - unserem Büro - anzutreffen ist.

Auch arbeiten wir an einem regelmäßig erscheinenden Newsletter - prall gefüllt mit News, Projekten, Rückblicken und Steckbriefen.

Unser persönliches Anliegen ist, dass die SV ein Forum für jeden Schüler bietet, sich zu engagieren und die persönlichen Ideen im Schulalltag zu verwirklichen.

Wir freuen uns darauf, diesen Weg im Schuljahr 2014/2015 und darüber hinaus gemeinsam mit Euch zu gehen! Ein wichtiger Grundstein ist hiermit gelegt!

 

Euer SV-Team

 

 

Bei Fragen, Anregungen und Kritik freuen wir uns über Eure Nachricht unter Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailsv@ich-will-keinen-spameuropaschule-bornheim.de