Sie sind hier: Europa > Partnerschulen > England

Djanogly City Academy Nottingham

Die Djanogly City Academy Nottingham ist aus dem Zusammenschluss und der Umwandlung des vormals bestehenden Djanogly City Technology College und der Forest School hervorgegangen. Das Gebäude der Forest School wurde abgerissen, zur Zeit wird dort ein weiteres Gebäude errichtet. Ab dem Jahre 2005 werden dort die 11-14 jährigen und in den bestehenden Gebäuden die 14-19jährigen verbleiben. Die Schule hat ungefähr 1400 Schüler im Alter von 11-19 Jahren. Diese Schülerzahl soll in den nächsten Jahren noch auf ca. 1800 Schüler erweitert werden. Die Schule wurde 1988 errichtet und eröffnete 1989. Die Akademie ist sehr gut ausgestattet. Sie hat über 600 Netzwerkverbundene PC´s, ein Multi-Media- Studio und zusätzlich ein voll ausgestattetes Musik-Studio. Eine eigene Theaterbühne und ein Tanzstudio ist für die musisch-künstlerische Arbeit eingerichtet. An der Schule sind über 115 Lehrer und über 90 Servicemitarbeiter beschäftigt. Es besteht eine Partnerschaft zu Microsoft und Toshiba. Durch diese Partnerschaftn stehen der Schule Produkte zu verfügung, bevor diese auf dem Markt erhältlich sind. Die Schwerpunkte im Unterricht liegen in der Mathematik, Naturwissenschaft und Technologie. Die Akademie unterhält weltweite Schulpartnerschaften mit z.B. Deutschland, Südafrika, Japan, Litauen und vielen mehr. Es wird russische, chinesische und japanische Sprache unterrichtet. Das ”East Midlands China Center” ist an die Schule angeschlossen und ermöglicht so das Unterrichten in Manarin-Chinesisch. Die Schwerpunkte der Akademie liegen in der Mathematik, Naturwissenschaft und Technologie.

 

 

Kontaktadresse:

Djanogly City Academy Nottingham
Sherwood Rise
Nottingham Road
NG7 7AR
Öffnet einen externen Link in einem neuen Fensterwww.djanogly.notts.sch.uk