Sie sind hier: Aktuelles > Beitrag

Neu gestaltete "Musik-Angebote" an der Europaschule

23. 09. 2007

 

Liebe Schülerinnen und Schüler, Eltern, Kolleginnen und Kollegen,

MUSIK  GEHÖRT  ZUM  MENSCHEN

und die musikalische Bildung und Erziehung hat an unserer Schule einen großen Stellenwert.
Sie verbindet uns in verschiedenen musikalischen Gruppen, wie z. B.

  • in der Big Band,
  • bei den Eurokids,
  • in der Sing-a-Song-AG und
  • im Elternchor.

Bisher konnten diese Angebote am Dienstagnachmittag - aber leider nicht immer jahrgangsübergreifend - stattfinden. Durch die vielfältigen Veränderungen in der Stundentafel und dem Stundenplan, die wir durch die besondere Ausprägung der individuellen Begabungsförderung vorgenommen haben, ist dies leider nicht mehr möglich.

Um jedoch allen Jahrgängen und allen Interessierten (auch Eltern) die Gelegenheit zu bieten, an den musikalischen Angeboten der Europaschule teilzunehmen, haben Schulleitung und Musiker beschlossen, einen neuen Weg zu gehen.

Beginnend nach den Herbstferien wird es in Zukunft an unserer Schule einen wöchentlichen Musikabend mit musikalischen Angeboten geben:

In Zukunft probt jeden Mittwochabend die Schul-Big Band und es singen die verschiedenen Chöre.

Kurzum, die Europaschule musiziert am Mittwochabend.

Wir sind stolz und froh, dass unsere Musiklehrer dieses Angebot unterbreiten.

Und wie schön wäre es, wenn die Schülermütter im Elternchor, die Töchter in der Big Band und die Söhne bei den Eurokids musizieren würden!

Selbstverständlich können die Aktivitäten an diesem Musikabend durch eine Urkunde besonders anerkannt werden.

Was die abendliche Fahrt zur Schule betrifft, so hoffen wir, dass sich viele Fahrgemeinschaften bilden. Sollte es Interessierte geben, für die es keine Mitfahrgelegenheit gibt, wird die Schul-leitung bestimmt eine Möglichkeit für eine sichere Hin- und Rückfahrt finden.

Nutzen Sie die Gelegenheit, nehmen Sie aktiv am Musikabend der Europaschule teil!

Mit freundlichen Grüßen
gez. K. Breil
Ltd. Gesamtschuldirektor



Dateien: