Sie sind hier: Aktuelles > Beitrag

„Singen macht glücklich" - EuBo-Lehrerinnen im WDR-Finale

18. 04. 2015

 art&weise mit jenn&boos!

Online-Voten für art&weise mit jenn&boos!

Die beiden Lehrerinnen Constanze Boos und Eva Jenniches sind ganz glücklich. Sie sind mit ihrem Chor art&weise in den „Top Ten“ beim WDR-Chorwettbewerb „Singen macht glücklich“. Einige von uns kennen den Chor bereits von seinem eindrucksvollen Benefiz Konzert in der Europaschule zugunsten einer humanitären Hilfe für die vom Krieg in Syrien betroffenen Menschen. Jetzt wurde ihr Kölner Chor art&weise von der Fachjury beim WDR-Chorwettbewerb „Singen macht glücklich“ aus über 300 Teilnehmern für die Endrunde der zehn besten Chöre nominiert. Dabei geht der für seine erfrischenden Arrangements sowie enorme Ausdruckskraft bekannte Chor mit einer besonderen Pop-Mixversion „Poker Face / Bad Romance“ der beiden Top-Hits von US-Superstar Lady Gaga ins Rennen. Eva Jenniches, Gründungsmitglied des Chores, betont: „Dieser Auftritt wird ein ganz besonderes akustisches und visuelles Erlebnis für alle Zuschauer.“
 
Zwischenzeitlich hat der WDR den Beitrag für die Endrunde professionell gefilmt und eine Chor-Dokumentation angefertigt, die am 13. April 2015 in der WDR-TV-Sendung "daheim + unterwegs" (16.15 bis 18 Uhr) ausgestrahlt und ebenfalls am 24. April 2015 im Kulturradio WDR 3 im Programm "TonArt" (15.05 bis 18 Uhr) zu hören sein wird. In der Online - Mediathek sind die Beiträge aber auch noch danach zu sehen. Im Anschluss werden die Zuschauer beziehungsweise Hörer aufgefordert, per Online-Voting drei Chöre für das Finale auszuwählen. Die Entscheidung am 8. Mai (Freitag) wird live im WDR-Fernsehen und bei WDR 3 übertragen. Der Sieger des Wettbewerbs gewinnt eine gemeinsame Aktion mit dem WDR-Rundfunkchor noch in diesem Jahr.
 
Die beiden Lehrerinnen hoffen daher auf zahlreiche Fans und Unterstützer beim bevorstehenden Voting. Also nichts wie eingeloggt und Stimme abgegeben für den Chor art&weise mit jenn&boos!

Unter folgenden Link gelangt man zum Beitrag von art&weise und zur Online-Abstimmung auf der WDR Seite: Öffnet externen Link in neuem Fensterhttp://www.wdr3.de/schwerpunkte/singen-macht-gluecklich/voting210.html

Ein 5 minütiges Porträt vom Chor art&weise ist auf dieser Seite einzusehen:
Öffnet externen Link in neuem Fensterhttp://www.wdr3.de/schwerpunkte/singen-macht-gluecklich/chor-wettbewerb102.html