Sie sind hier: Aktuelles > Beitrag

Flotte Show in der Europaschule

10. 03. 2011

 

Das Licht erlischt, die Spots sind auf die Mädchen und Jungen der 6 e gerichtet - und die singen aus voller Kehle: „Denn wenn et Trömmelche jeht.." Damit war die Sitzung der Bornheimer Europaschule eröffnet. Immer schneller und schneller ging dann das Fliegerlied und die Mädchen der Trampolin-Ag, die Eubo-Hopper, sprangen flott zum Rhythmus und „flogen" und „schwammen" passend zum Text. Fast die ganze Sitzung wurde von eigenen Kräften gestaltet, darunter die Hip-Hop-Ag, die fünften Klassen und ein Lehrerballett. Die Moderation hatte die 6 e übernommen, und die Schulband sorgte für den guten Ton.Besuch bekamen die Europaschüler vom Bornheimer Prinzenpaar Prinz Werner I. und Prinzessin Sonja I., dem Mertener Dreigestirn Prinz Bonni I., Bauer Ralf und Jungfrau Michaela sowie dem Kinderdreigestirn aus Witterschlick Prinz Florin 1., Bauer Manuel und Jungfrau Sandra.

(Bonner Generalanzeiger vom 03.03.2011, Foto: Kohls)